frauverliebt

...ein lesbischer Blog von Lina Kaiser

“Die Leute wollen sowas nicht sehen”

Die Gesellschaft wird immer toleranter. Ist das wirklich so? Ich habe bei einer kleinen Umfrage bezüglich der Einstellung der Gesellschaft zu Homosexuellen mitgemacht, indem ich Leute auf einer gut besuchten Einkaufsstraße mitten in Essen befragt habe. Mein Eindruck: Es gibt noch immer viele Vorbehalte.
(mehr …)

Fröhlichen Valentinstag!

Natürlich braucht es keinen speziellen Tag, um die Liebste mit Liebe zu überschütten – es gibt ja schließlich 365 Tage im Jahr dafür… 😉 Aber: Liebe ist Liebe – und es ist wunderschön, sie zu zeigen ❤️ In diesem Sinne: Fröhlichen Valentinstag! 😘🌹 

Welcher Bindungstyp bist Du?

Sicher, vermeidend, ängstlich – drei Bindungstypen bestimmen, wie unsere Bedürfnisse in Beziehungen aussehen und wie wir auf unsere Partnerinnen reagieren. Wer seinen eigenen Typ und den der Partnerin einschätzen kann, ist definitiv im Vorteil… (mehr …)

Lesbische Wut

Homosexuell zu sein ist kein Grund dafür, wütend zu werden. Aber die Art und Weise, wie die Welt noch immer mit Homosexualität umgeht, kann schon ziemlich wütend machen! Zeit, Schluss mit Friede, Freude, Eierkuchen zu machen und das, was mich als Lesbe wütend macht, mal beim Namen zu nennen! (mehr …)

Im Kino: „Die Taschendiebin“

Liebe, Intrige, viel Erotik und zwischendurch merkwürdig lustige Momente – der koreanische Film “Die Taschendiebin” erzählt eine intelligente, lesbische Liebesgeschichte, basierend auf dem Roman “Solange du lügst” von Sarah Waters. (mehr …)

Von der Liebessuche am Grabbeltisch

“Das Muster der Beziehung zwischen Kunde und Produkt wird als Archetyp für jede Beziehung gesehen – auch für die zwischen Menschen. Dabei gelten zwei Annahmen. Erstens: Ein Konsumprodukt soll Zufriedenheit verschaffen. Zweitens: Es gibt keinen Grund, einem Produkt gegenüber loyal zu sein, wenn es seinen Zweck nicht mehr erfüllt und vielversprechendere Alternativen vorhanden sind. Da alle oder zumindest fast alle Mitglieder in unserer Gesellschaft von Konsumenten dieses Muster akzeptieren, ist es kein Wunder, dass wir auch selbst von den anderen gemäß diesem Muster behandelt werden.” – Zygmunt Bauman, 2011, Süddeutsche Zeitung

Wart ihr schon einmal in einem Ramschladen der Liebe unterwegs? Es gibt genügend davon. Sie haben Namen wie Tinder, Lovoo und Lesarion und alle bieten reichhaltige Grabbeltische, an denen jeder seine potenziellen Partner hervorziehen kann wie Kleidungsstücke…  (mehr …)

Lesbischer Adventskalender 2016

Es ist Weihnachtszeit! Ich hatte wieder Spaß, eine kleine lesbische Bildergeschichte in 24 Teilen vorzubereiten… Jeden Tag ein Bild 🙂 Hier geht’s zum frauverliebten, lesbischen Adventskalender 2016

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lesbisch, bi oder doch hetero? Egal, folge Deinem Gefühl!

Dies ist ein Gastbeitrag von Lia Rienzi, die sich unverhofft in eine Frau verliebte. Über diese Erfahrung und all die Fragen, die sie in ihr auslösten, schreibt sie hier… (mehr …)

Wie wird man lesbisch?

Die meisten homosexuellen Menschen haben sich sicherlich schon einmal gefragt: “Warum bin ich homosexuell?” Wird man lesbisch geboren, oder entwickelt man sich im Verlaufe des Lebens zur Lesbe? Tausende Vermutungen und mehr oder minder ernstzunehmende Theorien beschäftigen sich mit dieser Frage – doch die eine Antwort gibt es nicht. Zum Glück! (mehr …)

Wir müssen zusammenhalten

Der Ausgang der US-Wahlen zeigt: Mit Hetze gegen Minderheiten und einem gewaltigen Ego kann man heute einfach Präsident werden. Zeit, speziell für uns LGBT-Community, Frauen und jeden Menschen, mit einem Interesse an einer liberalen und lebenswerten Welt, mehr zusammenzustehen denn je. (mehr …)

« Ältere Beiträge

© 2017 frauverliebt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑