frauverliebt

lesbischer Blog & Podcast von Lina Kaiser

Schlagwort

Filmkritik

DVD-Tipp: Alle Farben des Lebens

Ein Junge im Körper eines Mädchens zu sein ist nicht leicht. Ein Junge im Körper eines Mädchens zu sein, mit lesbischen Großmüttern und einer überforderten, alleinerziehenden Mutter zusammenzuleben – das ist besonders speziell! So ergeht es Ray im Film “Alle… Weiterlesen →

Warum jeder “Die Schöne und das Biest” sehen sollte

Ich LIEBE “Die Schöne und das Biest”. Der Zeichtrickfilm von Disney ist mein absoluter Lieblings-Disneyfilm.  Nun ist die Realfilm-Fassung im Kino zu sehen – und ich möchte Euch nahelegen, Euch diesen Film anzusehen, denn seine Botschaft ist eine Hommage an… Weiterlesen →

Im Kino: “Die Taschendiebin”

Liebe, Intrige, viel Erotik und zwischendurch merkwürdig lustige Momente – der koreanische Film “Die Taschendiebin” erzählt eine intelligente, lesbische Liebesgeschichte, basierend auf dem Roman “Solange du lügst” von Sarah Waters.

Lesbischer Netflix-Tipp: “Anatomy of a Love Seen”

Schon mal bei Netflix im Suchfeld “lesbisch” eingetippt? Es lohnt sich! Ich bin dort auf den Film “Anatomy of a Love Seen” gestoßen. Dieser durchaus irgendwie merkwürdige (weil in seiner Handlung eingeschränkte) Film hat mir echt gut gefallen! Es geht um… Weiterlesen →

Im Kino: “La Belle Saison”

Ich war im Kino und habe mir “La Belle Saison – Eine Sommerliebe” angesehen. Feminismus, ländliche Idylle, lesbische Liebe und ein wenig (viel) nackte Haut – meine Empfehlung: ansehen! 

Was „Carol“ so betörend macht

Während alle Welt in „Star Wars VII“ rennt, habe ich mir zunächst einen anderen Kino-Neustart dieser Woche angesehen – und bin begeistert. „Carol“ erzählt eine Liebesgeschichte zwischen zwei Frauen der 1950er Jahre auf stil- und stimmungsvolle Art und Weise.

Das Mädchen, das das Baby wiegt

Als großer Die Tribute von Panem-Freund bin ich am Mittwochabend direkt in die Vorpremiere des letzten Teils „Mockingjay Part II“ gegangen. Ich kannte die Bücher und somit auch das Ende, das mich erwarten würde. Und trotzdem fand ich es verstörend.

© 2020 frauverliebt — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.